Krav Maga Techniken: Das sind die effektivsten Verteidigungen!

Krav Maga Bücher

Welche Krav Maga Techniken gibt es und warum sind sie so effektiv? Was macht die Techniken so besonders? Ich zeige und erkläre Dir die bekanntesten Techniken.

Krav Maga* ist mit Sicherheit das bekannteste Selbstverteidigungssystem der Welt. Aber was macht die Krav Maga Techniken so einzigartig? In diesem Artikel erkläre ich Dir die Besonderheiten von Krav Maga Techniken und stelle Dir einige der Verteidigungen vor – basierend auf meinem Wissen aus über 7 Jahren regelmäßigem Training.

Was ist das Besondere an Krav Maga Techniken?

Krav Maga Techniken:

  • sind effektiv und einfach zu erlernen
  • basieren oft auf Schlägen und Tritten zu empfindlichen Körperregionen, wie z. B. dem Genitalbereich
  • basieren auf natürlichen und instinktiven Reaktionen des Menschen

Krav Maga Techniken sind besonders effektiv und dennoch leicht zu erlernen. Die Techniken müssen nicht nur im Training, sondern vor allem in der echten Welt und unter Stresseinfluss funktionieren. Schnörkelige Techniken, wie in vielen asiatischen Kampfsportarten, gibt es daher keine!

Krav Maga Techniken müssen für Männer und Frauen, egal welcher Größe und Statur, funktionieren. Deswegen werden gezielt Schwachstellen am Körper des Angreifers attackiert. Dazu zählen u. a. der Genitalbereich, die Knie, der Hals- und Nackenbereich und die Augen. 
Diese Körperregionen lassen sich nur schwer oder gar nicht trainieren und abhärten. Ein Tritt in die „Eier“ tut einem zwei Meter großen und 120 Kilo schwerem Hünen genauso weh, wie einem kleinen und zierlichen Knirps.

Zudem basieren die Techniken im Krav Maga so gut es geht auf den natürlichen Reflexen des Menschen. Die natürliche Reaktion stellt dann die Basis der Technik dar. Das Erlernen dieser fällt dadurch wesentlich einfacher.
Beispiel: Eine klassische menschliche Reaktion auf eine Ohrfeige ist das seitliche Zurücklehnen des Körpers und das instinktive Abwehren des Schlages mit dem Unterarm oder der Hand.
Im Krav Maga wird diese instinktive Reaktion genutzt. Die Verteidigung gegen einen Schlag von außen ist die 360-Grad Abwehr, bei der der Schlag mit dem Unterarm geblockt und zeitgleich, bzw. so schnell wie möglich, mit der anderen Hand ins Gesicht des Angreifers geschlagen wird.
Wichtig hierbei ist allerdings, dass die instinktive Reaktion nicht mit der Abwehr gleichzusetzen ist. Sie ist lediglich die Basis für die Verteidigungstechnik.

Eyal Yanilov, einer der bekanntesten Krav Maga Instruktoren der Welt, stellt dieses Prinzip sehr schön in folgendem Video dar:

Kann ich Krav Maga Techniken auch aus Büchern oder Lehrfilmen lernen?

Krav Maga kann man nur im echten Training richtig erlernen. 

Aber: Bücher und Lehrfilme können das Training perfekt unterstützen und ergänzen. Auch dann, wenn du kein Trainingscenter in Deiner Nähe hast, können Bücher oder Videos Dir einen guten Eindruck von Krav Maga vermitteln.

Sie zeigen Dir die korrekte Ausführung der Techniken und deren Einzelheiten. Außerdem bieten sie oft auch einen Einblick in die Geschichte des Krav Maga. 

„How to defend yourself against armed assault“ von Eyal Yanilov und Imi Lichtenfeld ist eines der ersten und bekanntesten Bücher über Krav Maga.
Es zeigt fast alle Techniken des Krav Maga zur Abwehr von bewaffneten Angriffen und Bedrohungen, egal ob mit dem Messer, Stock oder Schusswaffen. 

Krav Maga: How to Defend Yourself Against Armed Assault*
Sde-Or (Litchenfeld), Imi (Autor); 256 Seiten - 17.05.2001 (Veröffentlichungsdatum) - Dekel Publishing House (Herausgeber)
15,95 €

Verteidigung gegen einen Messerangriff

Krav Maga Verteidigung gegen Messerangriff
Hier zeigt Eyal Yanilov die klassische 360-Grad Abwehr gegen einen Messerangriff von oben („Ice-Pick“)

Das Buch ist sowohl auf deutsch als auch in der englischen Originalfassung erhältlich. Viele Leser bevorzugen die englische Version, da bei der deutschen Variante gewisse Details durch die Übersetzung verloren gingen. 

Ich habe selber die englische Version seit mehreren Jahren in meinem Besitz und blättere sie auch heute noch immer mal wieder durch, um Erklärungen zu verschiedenen Techniken nachzulesen.

Du willst mehr zu Krav Maga Büchern erfahren? Ich habe einen ausführlichen Artikel geschrieben, in dem ich viele sehr bekannte Bücher miteinander vergleiche und dir meine Empfehlungen liefere. Hier geht es zu dem Artikel.

Welche Techniken gibt es im Krav Maga?

Im Krav Maga gibt es zwar viele Techniken, diese basieren aber alle auf den gleichen Prinzipien und ähnlichen Bewegungsabläufen und sind daher dennoch leicht zu erlernen.

Folgende stellen einen Großteil der Techniken und Verteidigungen dar:

  • Schläge mit der Faust oder dem Handballen
  • Hammerschläge
  • Ellenbogen- und Kniestöße
  • Seitliche und gerade Tritte
  • Hebeltechniken
  • Outside und Inside Defenses gegen Schläge und Tritte 
  • 360-Grad Abwehr gegen Messerangriffe
  • Verteidigungen gegen Würgen, Umklammerungen usw.
  • Abwehr gegen Messer- und Pistolenbedrohungen 
  • Abwehr gegen Stockangriffe
  • Bodenkampf

Verteidigung gegen einen Angriff mit dem Baseballschläger

Verteidigung gegen einen horizontalen Stockangriff
Hier zeigt Gabi Noah die Verteidigung gegen einen horizontalen Stockangriff

Verteidigung gegen eine Pistolenbedrohung

Verteidigung gegen eine Pistolenbedrohung
Hier zeigt Avi Moyal die Verteidigung gegen eine Pistolenbedrohung von vorne

Gibt es Unterschiede bei den Techniken in verschiedenen Verbänden?

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an unterschiedlichen Verbänden und Organisationen. Die Unterschiede in den dort vermittelten Techniken sind teilweise enorm. 

Viele der deutschen Verbände gehen auf den israelischen Polizeiausbilder Amnon Maor zurück. Er war einer der ersten, der in Deutschland Krav Maga Instructor-Kurse hielt. Seine Techniken unterscheiden sich teilweise maßgeblich von den Techniken der IKMF oder von Krav Maga Global, die ab 2010 aus der IKMF heraus entstand.

Was benötige ich, um die Techniken praxisnah zu erlernen?

Für das Training benötigst du neben klassischer Sportkleidung vor allen Dingen einen Tiefschutz, um damit deinen Unterleib vor Schlägen und Tritten zu schützen.

Ein guter Tiefschutz sollte robust und angenehm zu Tragen sein. 

Angebot
ShockDoctor Tiefschütz mit Ultra Carbon Flex Cup*
NOCH MEHR KOMFORT DANK DEM MICRO-KNIT TAILLENBAND; ENTHÄLT EINEN SUPPORTER UND EINEN CUP
24,03 €

Auch MMA- oder Boxhandschuhe* , Unterarmschützer usw. sind wichtig. Du interessierst dich für die Ausrüstung, die man beim Krav Maga Training benötigt? In diesem ausführlichen Guide habe ich alles genau beschrieben und verschiedene Modelle miteinander verglichen.

Neben Schutzausrüstung benötigt man für das Training natürlich auch Schlagpolster, Pratzen und Trainingswaffen. Meist hält das Trainingscenter dieses Equipment für Euch bereit.

Fazit

Krav Maga Techniken zeichnen sich vor allem durch deren Effektivität aus. Sie sind leicht zu erlernen, da sie auf simplen Bewegungsabläufen basieren.

Wer sein Training unterstützen oder mehr über Krav Maga erfahren möchte, kann dies mit Hilfe von Büchern*  oder Lehrfilmen tun.

Viel Spaß beim Training!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf solch einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Amazon eine kleine Provision. Für Dich bleibt der Preis genau gleich.